layout1.jpg
Kochen fängt beim Einkaufen an.
 
 

Russischer Minu-Salat 1

Russischer Minu-Salat 1
Fotos zu den Rezepten: Natalia Rüdisüli
 

Zutaten


240 g Kartoffeln
  Salz & Pfeffer
2 EL fettfreie Gemüsebouillon
2 EL Obstessig
2 EL Rapsöl
100 g Blanc-battu nat.
Für die Sauce:
100 g Bohnen
100 g Sellerie
100 g Rüebli
frischer Peterli

Zubereitung

Kartoffeln, Rüebli und Sellerie waschen, rüsten und in kleine Würfeli schneiden. In der Gemüsebouillon nach Belieben knackig bzw. gar kochen. Grüne Bohnen rüsten, in Gemüsebouillon dämpfen
und anschliessend in 1-2 cm lange Stücke schneiden. Kartoffeln und Gemüse in eine Schüssel geben.
Sauce:
Blanc battu zusammen mit allen übrigen Zutaten zu einer Sauce verrühren, über die Gemüse- und Kartoffelwürfeli geben und gut durchmischen.
Peterli hacken und über den Salat geben.



Alle Rezepte sind für vier "Minu-Portionen" berechnet.
 
 

Weitere Rezeptvorschläge

Zopf-Rezept
Joghurt-Terrine
Pizza Margherita
Käsewähe
Hackfleisch
 

Migros Kulturprozent