layout1.jpg
Kochen fängt beim Einkaufen an.
 
 

Tomaten-Risotto

Tomaten-Risotto
Fotos zu den Rezepten: Natalia Rüdisüli
 

Zutaten


240 g Vialone Reis
1 kleine Zwiebel
3 Tomaten
1 TL Tomatenpüree
6 dl Gemüsebouillon
Salz & Pfeffer
frischer Peterli
frischer Oregano
2 EL Parmesan 3/4-fett

Zubereitung

Zwiebel hacken und in einer mit wenig Öl ausgepinselten Pfanne glasig dünsten. Reis beigeben, mitdünsten. Tomaten (oder 1 kleine Dose Pelati), in kleine Würfel geschnitten, zum Reis beigeben. Tomatenpürée beigeben und mit der Bouillon ablöschen. Risotto auf kleinem Feuer unter stetigem Rühren weich kochen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Gehackte Kräuter am Schluss beigeben. Vor dem Servieren Reibkäse über das Risotto streuen.

Alle Rezepte sind für vier "Minu-Portionen" berechnet.
 
 

Weitere Rezeptvorschläge

Kartoffelgratin mit Felchenfilets und Spinat
Kartoffelstock
Nudeln al pollo
Joghurt-Terrine
Kohlräbli-Risotto
 

Migros Kulturprozent