layout1.jpg
Kochen fängt beim Einkaufen an.
 
 

Schoggi-Birnen-Maus

Schoggi-Birnen-Maus
Fotos zu den Rezepten: Natalia Rüdisüli
 

Zutaten


2 grosse Birnen (reife)
1 TL Zitronensaft
0.50 Beutel Schokoladencrème-Pulver
2.50 dl Magermilch
4 Stk. Mandeln
50 g Magerquark
Zimt
wenig Zucker

Zubereitung

Birnen waschen, halbieren, Kerngehäuse entfernen. Ca. 1,5 Liter Wasser zum sieden bringen, Zitronensaft beigeben und die Birnenhälften 2-3 Min. weich kochen, Wasser abgiessen. Die erkalteten Birnenhälften mit der Schnittfläche nach unten je auf 1 Dessertteller legen.

Schoggicrème-Pulver in der kalten Milch anrühren. Unter stetigem Rühren aufkochen. Die Crème in eine Schüssel geben und etwas abkühlen lassen. Die abgekühlte Crème nochmals mit dem Schwingbesen durchrühren und gleichmässig verteilt über die 4 Birnenhälften giessen.

Mandeln halbieren und als Ohren in die Birnenhälften stecken.

Magerquark mit Zucker und Zimt vermischen und mit dem Spritzsack die Birnen-Schoggimaus mit Augen und Schwänzlein verzieren.

Alle Rezepte sind für vier "Minu-Portionen" berechnet.
 
 

Weitere Rezeptvorschläge

Lachs auf Gemüsebeet
Salzkartoffeln
Marmorcake
Hamburgertätschli
Pouletgeschnetzeltes
 

Migros Kulturprozent