layout1.jpg
Kochen fängt beim Einkaufen an.
 
 

Coupe "Minu-Romanoff"

Coupe
Fotos zu den Rezepten: Natalia Rüdisüli
 

Zutaten


320  bis  350 g Erdbeeren
300 g Joghurt nature, teilentrahmt
1 EL Zucker
2 EL Magerquark
  Zitronensaft

Zubereitung

Ca. 2/3 der Erdbeeren (frisch, reif) rüsten und vierteln. Joghurt nature zusammen mit den Erdbeeren in eine Schüssel geben und mit dem Stabmixer pürieren. Zucker und wenig Zitronensaft beifügen.
Masse in eine Schüssel oder Gratinform giessen, in den Tiefkühler stellen, nach 30 Min. nochmals gut durchrühren. Mindestens 3-4 Std. im Tiefkühler gefrieren lassen.

Glace in 4 Dessertschalen verteilen (z.B. mit einem Glacelöffel, Tipp: Löffel zwischendurch in einen Behälter mit heissem Wasser eintauchen)

Rest der Erdbeeren rüsten und vierteln oder achteln und um die Glacekugeln gleichmässig verteilen. Die Erdbeeren mit kleinen Quarkrosetten ausgarnieren (mit dem Spritzsack).


Alle Rezepte sind für vier "Minu-Portionen" berechnet.
 
 

Weitere Rezeptvorschläge

Lachs auf Gemüsebeet
Apfelschnitze
Spaghetti-Gratin
Vollreis
Gurkensalat
 

Migros Kulturprozent