layout1.jpg
Kochen fängt beim Einkaufen an.
 
 

Ofenrösti mit Spiegelei

Ofenrösti mit Spiegelei
Fotos zu den Rezepten: Natalia Rüdisüli
 

Zutaten


600 g Kartoffeln
  Paprika
2   Tomate
  Italienische Kräutermischung
4   Ei
  Salz & Pfeffer

Zubereitung

Kartoffeln (Urgenta, Nicola oder Stella) kochen, schälen, mit der Bircherraffel reiben würzen und gut durchmischen. Masse auf einem mit wenig Öl ausgepinselten Blech gleichmässig verteilen.
Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und auf der Rösti verteilen Italienische Kräutermischung über die Tomaten streuen. Im Ofen bei 180°C ca. 30 Min. backen.
In einer mit wenig Öl ausgepinselten Teflonpfanne die Spiegeleier braten, würzen und beim servieren über die Rösti legen.

Alle Rezepte sind für vier "Minu-Portionen" berechnet.
 
 

Weitere Rezeptvorschläge

Auberginenpiccata mit frischer Tomatensauce
Spaghetti carbonara
Polenta
Minu-Ziegerkrapfen
Tomaten-Risotto
 

Migros Kulturprozent