layout1.jpg
Kochen fängt beim Einkaufen an.
 
 

Pizza-Schnecken

Pizza-Schnecken
Fotos zu den Rezepten: Natalia Rüdisüli
 

Zutaten


580 g Pizzateig, rechteckig ausgewallt
2 EL Senf
wenig Salz & Pfeffer
1 dl fettfreie Gemüsebouillon
200 g Lauchstengel
150 g Sellerie
200 g Rüebli
1 kleine Zwiebel
1 TL Olivenöl
50 g Parmesan 3/4-fett

Zubereitung

Zwiebeln fein hacken. Sellerie und Rüebli mit der Röstiraffel grob reiben. Lauch in schmale Streifen schneiden.

Zwiebeln in wenig Öl andämpfen, Gemüse beigeben und mitdämpfen. Mit Bouillon ablöschen, ca. 10 Min. unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Füllung würzen.

Pizzateig auslegen, mit Senf bestreichen, Käse darüberstreuen und die Füllung auf dem Teig verteilen. Dabei auf einer Längsseite einen ca. 3cm breiten Rand frei lassen, Füllung etwas andrücken. Von der anderen Längsseite her satt aufrollen. Die Rolle in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
Backen: ca. 35 Minuten in der unteren Hälfte des auf 180°C vorgeheizten Ofens.

Alle Rezepte sind für vier "Minu-Portionen" berechnet.
 
 

Weitere Rezeptvorschläge

Energiereduzierte Salatsauce
Auberginenpiccata mit frischer Tomatensauce
Gefüllte Peperoni
Apfelgsichtli
Bisquit-Roulade
 

Migros Kulturprozent