layout1.jpg
Kochen fängt beim Einkaufen an.
 
 

Gemüsewähe

Gemüsewähe
Fotos zu den Rezepten: Natalia Rüdisüli
 

Zutaten


200 g Rüebli
200 g Kohlräbli
200 g Spargeln grün
200 g Hüttenkäse
0.50 Bund Peterli
1 TL Maizena
250 g Kuchenteig, fettreduziert (z.Bsp. l?ger)

Zubereitung

Teig in das Backblech legen, mit Gabel dicht einstechen und kühl stellen.
Gemüse in Stücken, im Dampfkörbchen knapp weich dämpfen, auskühlen lassen.
Für den Guss alle Zutaten im Mixer pürieren, auf den Teigboden streichen, Gemüse darauf verteilen.
Im auf 220°C vorgeheizten Ofen in der unteren Ofenhälfte ca. 30 Minuten backen.

Tipp: Gemüse je nach Saison verwenden. Schneller gehts mit einer Packung Tiefkühlgemüse.

Alle Rezepte sind für vier "Minu-Portionen" berechnet.
 
 

Weitere Rezeptvorschläge

Toast Hawaii
Apfelmus
Birchermüesli
Rindsbraten
Haferbrei (Porridge)
 

Migros Kulturprozent