layout1.jpg
Kochen fängt beim Einkaufen an.
 
 

Kartoffelstockgratin mit Fleisch

Kartoffelstockgratin mit Fleisch
Fotos zu den Rezepten: Natalia Rüdisüli
 

Zutaten


800 g Kartoffeln (mehligkochend)
3 dl fettfreie Gemüsebouillon
1 EL Mehl
nach Belieben Küchenkräuter
1   Zwiebel
300  bis  400 g Rindshackfleisch, mager
1 TL Salz
600 g Saisongemüse
wenig Muskatnuss
wenig Salz & Pfeffer
2 dl Milchdrink
wenig Pfeffer  

Zubereitung

Kartoffeln waschen, schälen, in Stücke schneiden und im Siebeinsatz in der Pfanne zugedeckt weich dämpfen. In ein Salatsieb ableeren.
Milchdrink, Salz, Pfeffer und Muskat in die Pfanne geben und die Kartoffeln durch ein Passevite in die Milch drehen. Kräftig rühren, bis der Kartoffelstock luftig ist.
Gemüse rüsten und mit Salz im Siebeinsatz in der Pfanne zugedeckt knapp weich dämpfen.
Rindshackfleisch in einer beschichteten Bratpfanne anbraten. Zwiebel und Kräuter hacken, zugeben und unter ständigem rühren dünsten. Mit Mehl bestäuben, mischen und mit Bouillon ablöschen, auf kleiner Stufe ca. 15 Minuten köcheln lassen.
Das gedämpfte Gemüse in eine Gratinform füllen, Fleisch darüber giessen und mit dem Kartoffelstock bedecken.
Gratinieren: ca. 20 Minuten in der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens.


Alle Rezepte sind für vier "Minu-Portionen" berechnet.
 
 

Weitere Rezeptvorschläge

Tofu-Bolognese
Gemüse-Couscous
Salzkartoffeln
Apfelgsichtli
Ketchup à la Minu
 

Migros Kulturprozent