layout1.jpg
Kochen fängt beim Einkaufen an.
 
 

Kürbissuppe

Kürbissuppe
Fotos zu den Rezepten: Natalia Rüdisüli
 

Zutaten


1 TL Butter
wenig Zimt
wenig Salz & Pfeffer
150 g Blanc-battu nat.
1 Eigelb
2 TL Bouillonpulver
5 dl Wasser
2 kleine Rüebli
1 kleiner Lauchstengel
700  bis  750 g Kürbis
1 Zwiebel
wenig Muskatnuss

Zubereitung

Butter in einer Pfanne schmelzen. Zwiebel fein hacken und andünsten. Kürbis schälen, entkernen, in kleine Stücke schneiden. Zu den Zwiebeln geben und mitdünsten. Lauchstängel längs halbieren und fein schneiden. Rübeli schälen, auch fein schneiden. Lauch und Rüebli zum Kürbis geben und unter Rühren leicht andünsten. Mit Wasser ablöschen. Bouillonpulver dazugeben. Zugedeckt ca. 30 Minuten kochen, mit dem Stabmixer pürieren.
Eigelb und Blanc-battu zusammen in einer Schüssel vermischen, Pfanne vom Herd nehmen und Gemisch langsam zum Gemüsepüree geben. Suppe nicht mehr aufkochen (Vorsicht: gerinnt!). Suppe würzen und sofort servieren.

Alle Rezepte sind für vier "Minu-Portionen" berechnet.
 
 

Weitere Rezeptvorschläge

Vanille-Pfirsichkompott
Polenta
Hackfleisch
Vollreis
Schinken-Gemüse-Vögel
 

Migros Kulturprozent